Unsere Videos

Ein Bild sagt bekanntlich mehr als 1.000 Worte. Also, warum viele Worte machen, wenn wir Ihnen in kurzen Videos unsere Fonds so viel spannender und gleichzeitig informativ vorstellen können? Einfach klicken und schauen!

 

 

Emma und die Energiewende:

Der SRI-gelabelte Low-Carbon-Fonds von La Française im Fokus

Chancen mit Europa-Aktien: Geringerer CO2-Fußabdruck inklusive - der Ve RI Equities Europe im Fokus

Wie attraktiv sind Europas Aktienmärkte im Frühjahr 2021? Und wie investiert La Française seit der Einführung eines Nachhaltigkeitsmodells (Carbon-Efficiency-Ratio) sektorneutral, aber mit deutlich geringerem CO2-Ausstoß gegenüber des STOXX Europe 600? Antworten gibt Christian Riemann, Director Fund Management, in diesem Webinar. Der Erfolg dieser Strategie könne sich sehen lassen, so Riemann. Nach der letzten Reallokation verfüge der Ve-RI Equities Europe um einen 78 Prozent niedrigeren CO2-Fußabdruck pro investierter Million Euro gegenüber dem genannten Europaindex.

La Française: Nachhaltigkeits-Strategie jetzt auch im Veri ETF-Dachfonds Interview mit Marcus Russ

Die Corona-Pandemie hat zum Neu-Denken, und damit auch zum Anders-Denken gezwungen. Dabei wird Nachhaltigkeit eine immer wichtigere Rolle spielen, auch in der Finanzbranche. Es geht wohl nicht mehr um die Frage, OB, sondern WIE diese Themen in die Portfolios integriert werden. La Française Asset Management beispielsweise setzt die eigene Nachhaltigkeits-Strategie jetzt auch im Veri ETF-Dachfonds um. Fragen dazu von Börsenmoderator Andreas Franik an Fondsmanager Marcus Russ.

La Francaise Aktienfonds im Fokus: Rückblick 2020 & Ausblick 2021

Im Fokus des Webinars stehen die Aktienfonds Ve-RI Listed Infrastructure, Ve-RI Listed Real Estate und Ve-RI Equities Europe. Die Fondsmanager Christian Riemann und Chris Jakobiak beleuchten dabei die Ereignisse des denkwürdigen Jahres 2020 sowie deren Auswirkungen auf die Fonds. Des Weiteren schildern beide ihre Perspektive für die Fonds in 2021, u.a. im Hinblick auf die anhaltende COVID-19 Pandemie sowie den frischen Wind im Weißen Haus und gehen dabei auf die derzeitige Allokation in den Fonds ein. Erfahren Sie, ob nach dem schwierigen Jahr 2020 globalen Themen wie Infrastruktur und Immobilienaktien im nächsten Jahr eine Renaissance erleben und welche Chancen dem europäischen Aktienmarkt eingeräumt werden.

La Française Lux Inflection Point Carbon Impact Global

„Wandel durch Wirkung: Impact Investing!“ – Der Klimawandel hat längst begonnen und bietet uns die Möglichkeit die Zukunft zu gestalten. Um den Klimawandel und dessen verheerende Wirkung auf Wirtschaft und Gesellschaft abzumildern – faktisch 55 Gigatonnen CO2-Emissionen einzusparen – bedarf es mehr als Clean Tech und Windkraft. Mit gezielten Investitionen in globale Markt- und Branchenführer, die eine klare Strategie zur Kohlenstoffreduktion umsetzen, ist eine massive Reduktion von CO2-Emissionen möglich.

La Française Carbon Impact 2026

Um 55 Gigatonnen CO2-Emissionen einzusparen, bedarf es mehr als Clean Tech und Green Bonds. Ein neuer Wirkungsradius des Impact Investing ergibt sich aus der Erweiterung des Konzeptes auf Unternehmens- und Staatsanleihen. Der Schlüssel zur Wertschaffung liegt in der Datenbeschaffung, der Übersetzung in einen unternehmensspezifischen Transitionspfad und in der Integration der Carbon Impact Analyse in einen robusten Investmentprozess.

LF Rendement Global 2028

Politische Unsicherheiten, wie der Handelskrieg oder der Brexit, beeinflussen den globalen Handel und trüben die Aussichten für globales Wachstum und Inflation. Im Zuge dessen erneuerten die Zentralbanken ihre expansive Geldpolitik und beeinflussen damit die Rentabilität von Anleihen. Die Folge ist, dass über 25% der weltweiten Rentenanlagen mittlerweile negative Renditen aufweisen. Hochzinsanleihen waren jedoch bisher in der Lage diesem Trend zu trotzen und können auch heute noch attraktive Renditen für Anleger bieten.

Infrastruktur und die Corona-Pandemie: Ein Rück-und Ausblick mit Christian Riemann

Infrastruktur wird immer gebraucht, auch in Krisenzeiten. Das hat das Corona-Jahr 2020 eindrucksvoll bewiesen. Aber haben auch die Aktien der Branche in der Krise geliefert? Und was sind die Vorteile von Kern-Infrastruktur? Ein Rück- und Ausblick 2021 von Christian Riemann von La Française Asset Management - im Gespräch mit Börsenmoderator Andreas Franik.

FNG-Siegel für La Française!

Der La Française Lux-Inflection Point Carbon Impact Global Fonds wurde mit dem Zwei-Sterne-Siegel des Forum Nachhaltige Geldanlagen (FNG) für nachhaltige Investmentfonds ausgezeichnet. Mit dem integrierten Research-Center für nachhaltige Investitionen verfügt La Française über eine anerkannte und vorausschauende Methode zur Berechnung von Carbon Impact.

Im Interview spricht Nina Lagron, Head of Large Cap Equities bei La Française über den Erfolg Ihrer Carbon-Impact Strategie.

Carbon Impact: Die Herausforderungen der Klimawende meistern

Um den Klimawandel und dessen Wirkung auf Wirtschaft und Gesellschaft abzumildern – faktisch 55 Gigatonnen CO2-Emissionen einzusparen – bedarf es mehr als Clean Tech und Windkraft. Wirkung erzielen heißt Impact Investing! La Française strebt durch die gezielte Investition in globale Markt- und Branchenführer mit einer klaren Strategie zur Kohlenstoffreduktion eine massive Reduktion von CO2-Emissionen an. Eine Reduktion, die nachhaltig quantifizierbar ist und Märkte verändert. Im Carbon-Impact-Web-Seminar haben unsere Spezialisten Nina Lagron (Head of Large Cap Equities) und Roland Rott (Head of ESG & SI Research) den Mehrwert des hauseigenen nachhaltigen Investment Research diskutiert das speziell auf die Messung und Reduzierung von Kohlenstoffemissionen ausgerichtet ist. Erfahren Sie, wie dieses Research in unsere Anlagephilosophie eingebunden ist und wie wir mit unseren Carbon Impact-Strategien über verschiedene Anlageklassen hinweg Alpha erzeugen.

US-Präsidentschaft: Wie wird sich die Wahl auf nachhaltige Investitionen auswirken?

Wie wird sich die US-Präsidentschaftswahl auf nachhaltige Investitionen auswirken? Wofür stehen der Republikaner Donald Trump und sein demokratischer Herausforderer Joe Biden? Antworten gibt dieses kurze Video mit einer Analyse von Nina Lagron, Head of Large Cap Equities bei La Française.

Nachhaltigkeit & ESG bringen Wettbewerbsvorteile - und machen Unternehmen weniger krisenanfällig
Interview mit Nina Lagron (La Française)

Die Corona-Krise überschattete in den vergangenen Wochen nahezu alle Themen - auch an den Finanzmärkten. War noch vor Covid-19 nachhaltiges Investment in aller Munde, wurde es zuletzt ein wenig stiller um das Thema. Doch scheint es einen spannenden Zusammenhang zwischen ESG und Corona zu geben. Fragen dazu von Börsenmoderator Andreas Franik an Nina Lagron, Fondsmanagerin für den Carbon Impact Fonds von La Française.

Nachhaltigkeit & Impact Investing: So handeln wir in der Corona-Krise - Interview mit Nina Lagron

Investieren erzielt immer eine Wirkung. Neudeutsch heißt das „Impact Investing“. Der Begriff wird vor allem im Umfeld von nachhaltigen Anlagestrategien verwendet. Was hat es damit genau auf sich? Wie kann man ein Portfolio „COVID19-sicher“ machen? Und ist angesichts der nahenden Rezession überhaupt noch genügend Geld für die Klima-Rettung vorhanden? Antworten von Nina Lagron, Fondsmanagerin bei La Française, im Interview mit Börsenmoderator Andreas Franik.

Corona-Crash: Unsere Aktienfonds im Fokus

Corona-Crash: ETF-Dachfonds fährt Aktien-Allokation deutlich runter

"Immobilien-Boom: Was spricht für weiter steigende Preise?" - Interview Chris Jakobiak (La Française Asset Management)

Die enorm niedrigen Zinsen waren lange Zeit der entscheidende Treiber für den Boom an den Immobilienmärkten. Im Schlepptau konnten auch Immobilien-Fonds, Immobilien-Aktien und REITs punkten. Wird dieser Trend in 2020 anhalten? Fragen dazu von Börsenmoderator Andreas Franik an Chris Jakobiak von La Française Asset Management.

 

Dauerbrenner Infrastruktur: Wie man von diesem Megatrend profitieren kann

Die Welt ist voller Trends und Themen, die zumeist auch investierbar sind. Dazu gehöre definitiv auch der Megatrend Infrastruktur, sagt Christian Riemann von La Française Asset Management und verweist dabei auf die Entwicklung der Aktien aus dem Sektor Kern-Infrastruktur in den vergangenen Jahren. Im Interview mit Börsenmoderator Andreas Franik zeigt sich der Finanzexperte optimistisch, dass dies auch so bleibt. So werden bis 2030 weitere 12 Billionen US-Dollar an Investitionen in diesem Sektor erwartet, so Christian Riemann auf dem Fondskongress weiter.

Das ist die große Schwäche des MSCI World-Index

Weltweit investieren - mit nur einem Fonds. Das sollte kein Problem in der heutigen, vielfältigen ETF-Welt sein, sollte man meinen. Und dennoch gibt es einige Fallstricke, die Anleger beachten sollten. So habe der bekannte MSCI World-Index durchaus Schwächen, meint Fondsmanager Marcus Russ von La Française Asset Management. Welche das sind und wie man diese Anleger als umgehen kann, erläutert der Finanzexperte im Interview mit Börsenmoderator Andreas Franik auf dem Fondskongress in Mannheim.

Meilenstein: Laufzeitfonds La Française Rendement Global 2025 knackt Milliarden-Grenze

Was für ein Meilenstein! Der Laufzeitfonds La Française Rendement Global 2025 hat jüngst die Grenze von einer Milliarde Euro geknackt. Der Fonds verfügt über ein diversifiziertes globales Portfolio mit 160 hochverzinslichen Emittenten, die ein durchschnittliches Rating von B+ und eine durchschnittliche Nettorendite von 3,48 Prozent aufweisen. Weitere Details erläutert Jean-Luc Hivert, Geschäftsführer von La Française Asset Management , im Video.

CO²-Fußabdruck fürs Portfolio: Interview mit Christian Riemann

Immer häufiger ist von dem sogenanntem CO2-Fußabdruck zu lesen, den wir Menschen hinterlassen. Tatsächlich lässt sich dieser Abdruck auch für ein Fonds-Portfolio messen. Welchen Stellenwert haben Nachhaltigkeit und ESG-Kriterien im Aktien-Auswahlprozess bekommen? Fragen dazu von Börsenmoderator Andreas Franik an Christian Riemann von La Française Asset Management: im TV-Interview - aufgezeichnet auf dem Parkett der Börse Frankfurt.

Börsenwissen: Was sind nachhaltige ETFs, Marcus Russ?

Nachhaltigkeit ist bei vielen Interviews auf dem Parkett der Börse Frankfurt aktuell ein großes Thema - ebenso "Investieren in ETFs". Fondsmanager Marcus Russ von La Française Asset Management verknüpft beide Themen miteinander und erläutert im Gespräch mit Börsenmoderator Andreas Franik, ob es auch nachhaltige ETFs gibt und welche Rolle sie künftig im Investitionsprozess spielen könnten.

Immobilienboom: Profitieren ohne eigenes Haus & Wohnung - Interview mit Christian Riemann

Die Immobilienpreise steigen weiter – vor allem in den Ballungszentren Deutschlands. Als Gründe werden immer wieder die niedrigen Zinsen, die Flucht in Sachwerte und die anhaltende Stadtlust genannt. Doch nicht immer muss man eine eigene Immobilie kaufen, um beim Boom dabei zu sein. Wie das geht, verrät Christian Riemann von La Française Asset Management im Interview mit Börsenmoderator Andreas Franik - aufgezeichnet auf dem Parkett der Börsen Frankfurt.

Das Video zum Fonds: Der Ve-RI Listed Infrastructure

Infrastruktur ist für das alltägliche Leben unverzichtbar und stellt daher für Unternehmen eine gute Möglichkeit dar, kontinuierliche Erträge zu erwirtschaften. In solche Kerninfrastruktur-Unternehmen investiert unser Aktienfonds, um von möglichst schwankungsarmen und gleichbleibenden Renditen zu profitieren. Anleger können über unseren Fonds diversifiziert in Kern-Infrastruktur investieren.

Infrastruktur: Stabilität fürs Depot, auch in stürmischen Zeiten - Interview Christian Riemann

Handelskrieg, Brexit oder der Iran-Konflikt. An den Börsen ist es zuletzt etwas stürmischer geworden. Viele Anleger schauen daher nach stabilisierenden Elementen für das Depot, wie zum Beispiel Infrastruktur. Fragen dazu von Börsenmoderator Andreas Franik an Christian Riemann von La Française Asset Management im TV-Interview - aufgezeichnet auf dem Parkett der Börse Frankfurt.

BIP statt MSCI: Global in Aktien investieren

Global in Aktien investieren kann man auf ganz unterschiedliche Weise. Naheliegend ist hier sicherlich der Kauf eines ETF auf Basis des Weltindex MSCI World.

Doch kauft man damit wirklich die Welt? Oder gibt es nicht noch andere Möglichkeiten, am weltweiten Wachstum zu partizipieren? Fragen dazu von Börsenmoderator
Andreas Franik an Fondsmanager Marco Russ von La Française Asset Management im TV-Interview - aufgezeichnet auf dem Parkett der Börse Frankfurt.

ETF-Dachfonds: Aktiv mit passiven Instrumenten investieren

Die sicheren Häfen an den Kapitalmärkten sind wieder gefragt! Gold ist auf einem Sechs-Jahres-Hoch, die Zinsen von Bundesanleihen sind auf neue Rekordtiefs gesunken.

Vielleicht ist dies ja der richtige Zeitpunkt, auch mal ein paar Gewinne bei Aktien & Fonds in Sicherheit zu bringen - oder zumindest das eigene Depot zu überprüfen?

Fragen dazu von Börsenmoderator Andreas Franik an Fondsmanager Marcus Russ von La Française Asset Management im TV-Interview - aufgezeichnet auf dem Parkett der Börse Frankfurt.

Megacity Singapur: Das macht das Land so erfolgreich - und Immobilien so spannend

  • Singapur als Schmelztiegel für Megatrends
  • Riesige Investitionen in Infrastruktur & Digitalisierung
  • Immobilienmarkt als Profiteur der Entwicklung

Warum Hong Kong ein spannendes Investment für Infrastruktur ist

Financial Planner Forum Berlin 2018 „Mein Geld TV“: Interview im Uwe Bachert zum Thema Infrastruktur als Investment

Risk@Work: Das einzigartige System der Veritas-Gruppe zur Messung und Steuerung von Risiken