Sterne Rating Morningstar
(Stand: 30.06.2017)

Sustainability Rating Morningstar
(Stand: 31.05.2017)

Ve-RI Listed Infrastructure (R) (WKN 976334)

Trendinvestment Infrastruktur neu entdeckt

Energie-, Transport- und Kommunikationsnetzwerke, Flug- und Seehäfen – das sind die Lebensadern einer jeden Volkswirtschaft weltweit. Die Unternehmensberatung McKinsey hat in einer aktuellen Studie festgestellt, dass in Deutschland und weltweit deutlich zu wenig Mittel in die Infrastruktur fließen. Denn die westlichen Staaten müssen diese dringend sanieren. Aufsteigende Länder bauen diese gerade auf. Deshalb bieten derartige Investments Unternehmen und Anlegern enorme Chancen.

 

Langfristige Erträge

„Im anhaltenden Niedrigzinsniveau gewinnen Beteiligungen an Straßen und Schienen, Häfen und Flughäfen, Energie-, Gas- und Kommunikationsnetzen an Bedeutung", sagt Christian Riemann (das vollständige Interview finden Sie hier), Senior Fund Manager des Ve-RI Listed Infrastructure. Er setzt ausschließlich auf Kerninfrastruktur. Dazu zählen Energie, Transport, Wasser und Kommunikation. Riemann verfolgt dabei den für Veritas Investment typischen prognosefreien Ansatz mittels des selbst entwickelten Quality-Value-Modells. Der Erfolg: In den ersten beiden Jahren glänzte der Fonds mit einer Gesamtrendite von deutlich über 30 Prozent.

Analysen und Studien

DFI Top-Fonds, April 2017:
Internationales Grundlagen-Investment
Der Ve-RI Listed Infrastructure von Veritas Investment legt das Geld der Anleger nach einem speziellen Auswahlprozess weltweit in Aktien von Infrastukturunternehmen an. Zielsetzung ist neben der Identifikation von Chancen auch die Begrenzung von Verlustrisiken.
(Artikel lesen)

 

Ve-RI Listed Infrastructure in der Presse

Investormagazin: „Hohe Rendite bei geringer Volatilität“
(Artikel lesen)

Fondsperle des Monats: Ve-RI Listed Infrastructure (R)
(Artikel lesen)

 

Weitere Informationen, wie Factsheets und Verkaufsprospekt, finden Sie hier.

 

Der Film zum Fonds

Diese Kundeninformation stellt eine Werbung gemäß § 63 Abs. 6 WpHG dar. Sie ist weder als Kauf- oder Verkaufsangebot noch als eine Anlageberatung zu verstehen. Alle Angaben und Einschätzungen wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Bei den dargestellten Wertentwicklungen handelt es sich ausschließlich um Vergangenheitswerte, aus denen keine Rückschlüsse auf die künftige Entwicklung des Fonds gezogen werden können. Die Berechnung erfolgt nach der BVI-Methode und berücksichtigt keine Ausgabeaufschläge und Rücknahmeaufschläge. Allein verbindliche Grundlage für den Kauf von Fonds sind ausschließlich die aktuellen Verkaufsunterlagen (Verkaufsprospekt, die Wesentlichen Informationen für Anleger, Jahresbericht und - falls dieser älter als acht Monate ist – der Halbjahresbericht). Die Verkaufsunterlagen sind in deutscher Sprache kostenfrei erhältlich beim Herausgeber Veritas Investment GmbH, mainbuilding, Taunusanlage 18, 60325 Frankfurt/Main, Telefon +49 (0) 69.975743-0 oder im Internet unter www.veritas-investment.de sowie in Österreich bei der Zahlstelle Société Générale S.A., Paris, Zweigniederlassung Wien, Prinz-Eugen-Straße 8-10/5/TOP 11, A-1040 Wien. Die täglichen Fondspreise finden Sie unter www.veritas-investment.de.